Beauty

What’s on my Cult Beauty Wishlist

[Werbung | keine bezahlte Kooperation | Affiliate Links] Cult Beauty ist (hands down) mein absolut liebster Beauty Online Shop. Man bekommt derart viele tolle Marken die meist in den österreichischen (Online-) Shops nicht erhältlich sind, dass es eine Freude ist. Nachdem euch immer interessiert, was neu bei mir einziehen darf, zeige ich euch auch mal was sich alles so in der Pipeline (aka Wishlist) befindet. Mal sehen, was dann im Endeffekt im Warenkorb landen wird.

What’s on my Cult Beauty Wishlist

Stila Magnificent Metals Shimmer & Glow Liquid Eyeshadow „Pigalle“ (hier)

Ich habe ein absolute Schwäche für rote Lidschatten. Vor allem solch satte Weinrottöne mit ein wenig Schimmer. Den Maybelline Color Tattoo Cremelidschatten in der Farbe Metallic Pomegranate zB habe ich ganz oft gerockt früher. Inzwischen ist er leider eingetrocknet muss ich gestehen. Als ich dann letztens die neuen Stila Liquid Eyeshadows gesehen habe und dann auch noch diese Farbe, war ich ganz weg. Ganz smoky verblendet verliert der Lidschatten dann ein wenig an Intensität und schaut einfach nur Hammer aus. In diesem Video von einer meiner liebsten Youtuberinnen (Allana Davison) habe ich ihn in Action gesehen.

Ouai Haircare Treatment Masque (hier)

Nachdem ich meine Haare für die Hochzeit eine Spur länger wachsen lasse als ich die eigentlich sonst tragen würde, brauchen sie eine extra Portion Liebe und Fürsorge als sonst. Meine Haare sind einfach nicht dafür geschaffen lange zu sein. Ich habe zwar eine beachtliche Menge davon am Kopf, recht dick sind sie aber nicht und daher brechen sie schnell ab. Vor allem sind sie auch nicht ganz so happy mit mir weil ich ihnen immer wieder mit dem Glätteisen komme um ein paar Locken zu machen (hier das Tutorial dazu). Von Ouai haben wir wohl inzwischen alle schon mal was gehört. Es liegt daher in meienr Natur unbedingt etwas davon probieren zu wollen. Vor allem die Intensiv Masken haben es mir angetan.

Emma Hardie Amazing Face Moringa Cleansing Balm (hier)

Vor einiger Zeit noch war es ganz schwierig an diesen (fast schon) Kult-Cleansing Balm zu kommen. Er soll der absolute Wahnsinn sein! Nachdem immer ein Step meines Double Cleansing (jeden Abend) ein Balsam ist, wird es wohl nicht mehr lange dauern, bis dieser hier in meinem Warenkorb landet.

pixi Skintreats Glow Mud Mask (hier)

Ihr wisst, ich liebe das Glow Tonic von pixi. Da liegt es nahe, dass ich noch mehr von der Marke testen will. Vor allem diese Maske hört sich wirklich vielversprechend an. Glow und Cleansing? Yes please! Ich bin ja der absolute Masken Junkie – ich hab wirklich für jedes Hautproblemchen eine passende daheim. In Masken steckt derart viel Kraft und ist in meinen Augen ein großes „Geheimnis“ zu schöner Haut.

Nurse Jamie Dermalse AHA Exfoliating Mask (hier)

Noch eine Maske. Ich sagte ja, ich bin ein Masken Junkie. Das war kein Witz. Vor allem Masken bzw. generell Skincare Produkte mit Alpha Hydroxy Acids (= AHA) stehen ganz weit oben auf meiner Liste. Wer meine Instastories verfolgt weiß, wovon ich spreche. Kurz, es handelt sich um chemische Peelings (für zu Hause) die alte Hautschuppen sanft entfernen und so die neue frische Haut darunter zum Vorschein bringen. Unreinheiten werden dadurch vermindert aber auch Unregelmäßigkeiten im Teint und generelle Unebenheiten. AHA Produkte (wie eben auch das pixi Glow Tonic) waren/sind für mich eine große Hilfe um meine post-Pille-Absetzen Haut wieder in den Griff zu bekommen.

Jouer Blush Bouquets „Flirt“ (hier)

Die Kombination von hübschen Blushes in hübschen Packaging ist natürlich ein Killer für mich. Vor allem finde ich die Kombi der beiden Farben (einmal dezent einmal knalliger) wunderschön und für jeden Look einsetzbar. Ich hatte noch nie Jouer Blushes und wäre sehr interessiert hier mal etwas zu testen.

Oskia Renaissance Mask (hier)

Oskia ist eine ganz tolle Skincare Marke (übrigens auch bei Staudigl in Wien erhältlich). Ich hatte schon das Renaissance Cleansing Gel und liebte es. Ich habe mir schon vorgenommen, dass ich es mir nachkaufe sobald meine jetzigen Cleanser aufgebraucht ist. Was mich darüber hinaus aber auch sehr interessiert ist diese Maske. Ich glaube zu folgenden Claims der Marke zu dem Produkt muss ich nicht mehr viel sagen oder? „Natural Fruit Acids loosen the bonds in the upper epidermis to remove tired cells and alleviate congestion; Lactic Acid stimulates cell regeneration and Prebiotics help fight bacteria for a luminous, blemish free complexion.“ Wie Musik in den Ohren.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply