Beauty VIDEOS

Foundation Routine Update | Hautunreinheiten richtig abdecken [Video]

[Werbung weil Markennennung] Verändert sich die Haut, verändert sich natürlich auch die Foundation Routine. Vor allem wenn sie sich so drastisch verändert wie bei mir, muss ein Update her. Vor allem aber zeige ich euch in dem Video wie ich meine Hautunreinheiten abdecke. Ich habe dazu eine Methode gefunden die einfach hervorragend funktioniert. Ich hoffe ich kann vielen von euch damit weiterhelfen!

Foundation Routine Update | Hautunreinheiten richtig abdecken

Hautveränderungen

Ich weiß, dass ich nicht die Einzige mit Hautproblemen auf Grund der Pille bin. Ich habe vor ca. 5 Monaten die Pille abgesetzt und seit ca. 3 Monaten leide ich nun unter einer drastischen Verschlechterung meines Hautbildes. Ich hatte zuvor wirklich fast perfekte Haut. Ich war so stolz drauf!!! Ich habe mich immer schon akribisch um meine Haut gekümmert und Skincare stand immer schon ganz oben auf meiner Prioritäten Liste. Daran hat sich zwar nichts geändert aber wenn die besten Seren nichts mehr gegen die ganzen Hautunreinheiten tun können, dann muss man dem Körper einfach Zeit geben um sich wieder einzubekommen. Ich bin mir sicher es ist einfach eine Frage der Zeit bis sich wieder ein wenig Gleichgewicht hergestellt hat. Es ist in der Zeit einfach wichtig ganz besonders auf seine Skincare Routine und auch Ernährung acht  zu geben.

… nicht unbedingt meine Definition von Comfort Zone

Ich habe länger herum überlegt, ob ich das Video überhaupt in der Form machen soll. Ganz nah an einer Kamera zu sitzen, Tageslicht im Gesicht (bei dem man einfach alles sieht) und dann das Ganze auch noch ins Netz zu stellen – nicht unbedingt meine Definition von Comfort Zone! Ich fühle mich bez meiner Gesichtshaut einfach absolut nicht wohl derzeit. Das kann man sicher verstehen. Vielen von euch wird es nicht anders gehen. Dann dachte ich mir aber wiederum, das bin eben ich. Das ist derzeit eine Phase meines Lebens, die gehört dazu und wenn ich vielen von euch damit helfen kann, dann ist es mir das wert. Verstecken ist eben auch keine Lösung!

und noch etwas:

Glaubt nicht, dass man nicht auch mit Hautunreinheiten ungeschminkt herumlaufen kann/sollte und ich mit dem Video genau das aussagen will. Wenn ihr keinen Bock auf Makeup habt, dann ist das eben so. Aber wenn es dann doch Makeup sein soll und ihr einfach nie wisst, wie ihr mit Hautunreinheiten ein schönes Ergebnis hinbekommt, dann komme ich (mit meinem Video) ins Spiel.




[Werbung weil Markennennung]

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    LipstickForEva
    12/09/2017 at 9:15

    Dieser Beitrag kommt wie gerufen! Ich hatte in meiner Teenagerzeit ziemlich problematische Haut, in den letzten Jahren (bin jetzt 22) wurde sie dann immer besser und im Sommer hab ich echt schon gedacht, meine Haut ist so gut, wie noch nie. Letzten Mittwoch bin ich dann aus dem Urlaub in das kalte Österreich zurückgekommen und meine Haut hat sich so extrem verschlechtert, dass ich einfach weinen will. Ich weiß echt nicht an was es liegt, aber ich muss deine Methode ausprobieren! Danke dafür!

    LG, Eva 🙂
    https://lipstickforeva.blogspot.com

  • Reply
    Sandra Slusna
    13/09/2017 at 6:21

    Woooow, ich habe zwar nicht wirklich Unreinheiten, aber hin und wieder zeigt sich Mal ein Pickel und das schaut geschminkt manchmal schlimmer aus als ohne Makeup, deswegen danke für deine Tipps und Methoden! <3 Wird sicher hilfreich sein.
    Liebe Grüße,
    Sandra

  • Leave a Reply

    Close