FASHION

casual summer chic

Ich halte mich, was grelle Farben angeht, bei Kleidung meist eher zurück. Wenn’s bei mir ein wenig bunter sein darf, dann eher als Farbklecks kombiniert zu neutralen Tönen. Damit fühle ich mich einfach am wohlsten und ich finde, so sieht es viel geschmackvoller aus. Deswegen ist es auch wichtig, dass ich jedenfalls genügend Basic Teile zur Verfügung habe um damit kombinieren zu können. Ganz klassisch greife ich hier meist auf schwarz, weiß, grau oder greige Töne zurück – einfach weil ich finde, dass diese Farben mir gut stehen. Diese Hose und der Pullover durften vor einiger Zeit mal beim Onlineshopping mit und sie haben sich seit dem als absolute Lieblinge herausgestellt. Gut, ihr wisst, dass ich solche fließenden Hosen einfach liebe. Spätestens nach diesem Post dürfte das klargestellt sein! Tja und der Pullover… was soll ich sagen… ein absoluter Allrounder der durch den etwas kürzeren Schnitt und mit den ¾-Ärmeln nicht wie ein fader greiger Pulli aussieht – mag ich!

 

About-You_Grey-Orange_Louis-Vuitton_Adidas_Vila_HM4

http://giveherglitter.com/wp-admin/media-upload.php?post_id=17&type=image&TB_iframe=1

 

hose BETTER RICH / pullover VILA / shirt H&M / trainers ADIDAS / tasche LOUIS VUITTON / uhr OMEGA

 

* Affiliate Links, Cooperation

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply