Beauty

essie maximilianstrasse-her

Die Tage im Jahr an denen ich keinen Nagellack trage, kann man wahrscheinlich an einer Hand abzählen. Bitte sagt mir, dass nicht nur ich mich nicht ganz komplett fühle wenn meine Fingernägel nicht hübsch bepinselt sind! Naja, jedenfalls wer viel Nagellack trägt braucht auch viel davon. Dementsprechend ist meine Kollektion mit der Zeit schon stattlich angewachsen. Wenn man aber viel Auswahl hat, fällt die Auswahl oft richtig schwer und es kommt selten vor, dass man lange Zeit immer wieder die gleiche Farbe trägt. Man muss ja immerhin auch allen anderen Farben eine Chance geben. Trage ich zwei Durchgänge hintereinander den selben Lack ist das ja noch keine Besonderheit. Geht es aber dann schon in Richtung einen Monat lang in dem man immer wieder zur gleichen Farbe greift, dann ist das schon erwähnenswert. Das erklärt also auch den Grund für diesen Beitrag.

 

Ich bin ganz verliebt in die Farbe „Maximilianstrasse-her“ von Essie. Am Besten lässt sie sich wohl mit Grau-Grün-Mint beschreiben. Mit so richtig mintigen Lacken, wie zB. Essie „Mint Candy Apple“, komme ich nicht immer ganz so gut klar. Keine Frage, dass auch diese Farbe der absolute Hammer ist, sie sieht aber im richtigen Hochsommer noch passender aus. „Maximilianstrasse-her“ ist im Farb-Department im Grunde genommen der Kompromiss von knalliger Farbe auf den Nägeln und doch zurückhaltendem Schick. Vor allem jetzt im Frühling passt dieser Lack zu jedem Outfit und macht einfach fröhlich. Nur das mit dem Namen habe ich noch nicht ganz kapiert! Was genau soll das „-her“ am Schluss bedeuten? Ich meine bei „Maximilianstrasse“ bin ich ja noch dabei aber der Rest… naja. Gott sei dank hat das keinen Einfluss auf das Produkt selbst! 🙂

 

 

Von der Qualität der Essie Nagellacke muss ich an dieser Stelle wohl nicht viel erzählen. Nur so viel: der Pinsel ist top, die Haltbarkeit ebenso, die Farbabgabe ein Traum und die Trockenzeit kurz.

 

 

Ich zeige euch auch noch schnell einen anderen Lack der gleich nach „Maximilianstrasse-her“ am zweit meisten verwendet wurde. Eigentlich habe ich mich immer nur zwischen den Beiden Lacken entscheiden müssen weil in letzter Zeit für mich kein anderer in Frage gekommen ist. Die Rede ist von Essie „Cocktail Bling“. Wer den letzten Post (hier) gesehen hat oder mir auf Instagram folgt, für den wird das keine Überraschung mehr sein. Auch diese Farbe ist ein subtileres Blau mit einem leichten Grau-Stich. Im Grunde passt er in die selbe Farb-Familie wie der zuvor vorgestellte Lack.

 

 

WAS SIND EURE NAGELLACK LIEBLINGSFARBEN?

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    mimiloves
    09/06/2015 at 17:33

    Tolle Farben hast du da ausgewählt! Leider halten die Essie Lacke bei mir nicht so gut und splittern leicht ab. Die Farbauswahl finde ich bei jedem dm-Besuch aber wieder grandios 🙂
    Liebe Grüße

  • Leave a Reply