Beauty

Jänner Favoriten

 

Oh Gott, wo ist der Jänner hin?! Ich habe ganz stark meine Uni in Verdacht meinen Jänner gestohlen zu haben. Ich hoffe sehr stark, dass ich zumindest mit passablen Noten entschädigt werde. Trotz mangelnder Zeit darf mein Blog aber darunter nicht all zu groß leiden. Darum gibt es natürlich auch diesen Mittwoch einen Blogpost für euch – so quasi zum „Prüfungswoche teilen“. Tja und weil das immerhin auch gegen meine Persönlichkeit verstoßen würde hat mich auch der Jänner in Sachen Beauty nicht ganz kalt gelassen. Darunter haben sich auch ein paar Favoriten versteckt die ich euch gleich zeigen werde. Heute ist auch wieder ein „nicht-mehr-missen-wollen“ Random Favorit dabei.
Ohne Lippensalbe gehe ich nicht aus dem Haus. Ich habe sehr trockene Haut und meine Lippen sind immer als Erste beleidigt. Als ich mir dann letztens meine Elizabeth Arden 8h Cream nachkaufen wollte, war diese Lippensalbe im Set mit dabei. Ich wusste zwar, dass es die klassische 8h Cream auch speziell für die Lippen gibt, hatte aber bisher noch nicht die Gelegenheit diese zu probieren. In der Wirkung kann sie sich neben dem Originalprodukt wirklich sehen lassen. Ich liebe sie weil sie vor allem durch die Größe der Verpackung punktet aber dennoch total ergiebig ist.
Ich kann einfach nicht aufhören neue Cremelidschatten auszuprobieren. Von der Maybelline Color Tattoo Serie habe ich schon mehrere Farben aber vor kurzem ist mir diese Farbe (Nr. 70 Metallic  Pomegranate – erhältlich bei Müller) über den Weg gelaufen. Ja, ein wenig ungewohnt beim ersten Anblick im Tiegel aber auf den Augen einfach der Hammer. Dafür habe ich schon einige Komplimente geerntet und musste daher unbedingt auf meine Jänner Favoriten Liste.
Seit ich vor einigen Monaten beschlossen habe auf aluminiumhaltige Deos zu verzichten hatte ich wirklich sehr lange Schwierigkeiten ein dennoch Funktionierendes zu finden. Handelsübliche aus der Drogerie haben die Geruchsbildung bei mir leider eher gefördert als verhindert. Als ich dann auf coral&mauve einen Post zu Cremedeodorants las, startete ich kurz darauf zu Staudigl in Wien und kaufte mir das Cremedeo von Ponyhütchen „Honigschnütchen“ in der Duftrichtung „Honig, Vanille & Zitrus“. Ich bin wirklich super glücklich damit!
Nachdem ich durch meinen Blog und auch sonst viel in der Social Media Welt unterwegs bin leidet mein Handyakku. Vor allem jetzt im Winter gibt er, wenn die Ladung dem Ende zugeht, oft auf einmal den Geist auf. Ja und weil ohne Handy (leider) gar nichts mehr geht war ich dann sehr oft ein wenig hilflos. Nach ein wenig Recherche im Internet habe ich mir dann Abhilfe verschafft und ein portables Aufladegerät bestellt. Ein Traum, sag‘ ich euch! Diese Lumsing Powerbank hat die Kraft mein iPhone 5 ca. 3 Mal voll aufzuladen und ist noch dazu wirklich preiswert – ziemlich beeindruckend.
Und wieder einmal hat mich der Mac Verkaufsstand im Steffl gepackt und nicht ohne etwas mit nach Hause zu nehmen losgelassen. Es ist ja auch wirklich gemein wenn einem alles anlacht… Somit bin ich jetzt stolze Besitzerin des Mac Lippenstiftes in der Farbe Fanfare – ein wunderschönes Altrosa/Rosenholz/Pfirsich/Pink/Rot. Ihr kennt euch aus oder?
Die kleine Probepackung (und noch ein paar mehr) der viel gerühmten Parsley Seed Maske von Aésop habe ich mir von meinem letzten Zürich Aufenthalt mitgenommen. Der Hype ist absolut gerechtfertigt kann ich nur sagen. Leider ist es ein wenig schwierig Aésop Produkte in Österreich zu bekommen. Ich freue mich schon wenn mir mein Liebster die Originalgröße der Maske aus der Schweiz mitnimmt.
Wie gesagt ist meine Haut eigentlich immer trocken. Ich sollte mich echt bemühen mehr Wasser zu trinken. Gut, das ist aber eine andere Geschichte. Körperbutter ist bei mir schon seit langem ein Muss. Letztens bei DM sah ich dann diese Limited Edition „Vintage Rose“ der Alverde Körperbutter und griff gleich mal zu. Ich liebe den Duft von Rosen und somit auch diese Creme. Man riecht im Grunde wie ein riesengroßer, wandelnder Rosenstrauß – herrlich! Auch die Pflege ist sehr reichhaltig.
HABT IHR VON DIESEN PRODUKTEN SCHON EINMAL WELCHE AUSPROBIERT? WAS SIND EURE JÄNNER FAVORITEN?

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    LasheswithMascara
    28/01/2015 at 19:00

    Ich bin ständig auf der Suche nach dieser Körperbutter, habe sie bisher aber leider nicht gefunden. Der/das Maybelline Colour Tattoo hat wirklich eine tolle Farbe 🙂

    • Reply
      Ursula
      28/01/2015 at 23:04

      Die andere Variante der Körperbutter (Shea Butter/Macadamia oder so…) gibt es in jeden Dm denke ich aber diese Limited Edition nur in eher größeren Filialen. Die Suche ist sie aber absolut wert. 😀

  • Reply
    Süchtig nach...
    28/01/2015 at 20:48

    Deine Fotos sind einfach sooo schön – jedes einzelne ist einfach perfekt!
    Den Lipbalm von Elizabeth Arden hab ich mal von meiner Schwiegermama geschenkt bekommen, den mochte ich aber nicht sooo gerne.. irgendwie hatte ich schon nach 10 Minuten das Gefühl, dass ich nachschmieren muss. Dafür liiiebe ich die Color Tattoos – die sind einfach perfekt zum Auftragen & Schichten 🙂
    Meine eigenen Jänner-Favoriten muss ich erst zusammensuchen.. auf jeden Fall ist meine Origins-Reihe mit dabei <3

    Alles Liebe, Katii

    • Reply
      Ursula
      28/01/2015 at 23:07

      Ma das ist total lieb von dir :*
      Echt war?… hm, also ich mag ihn sehr! 🙂
      Ja Wahnsinn, glaubt man fast nicht, dass es ein Drogerieprodukt ist eigentlich…
      Uhh da bin ich aber schon gespannt! Hört sich nach einem Ausflug zu Douglas bzw. Staudigl an für mich 😀

    Leave a Reply