FASHION FASHION-INSPO

happy tears

[Werbung] Mir fiel gerade einfach kein besserer Titel für diesen Beitrag ein. Aber im Grunde beschreibt er gerade perfekt meine Stimmung. Erstens hatte ich heute morgen das Organscreening im Krankenhaus (was magisch war) und zweitens gefällt mir dieses Outfit einfach so gut (wobei Punkt zwei hinter Punkt eins etwas untergeht und auch nicht wirklich ein Grund für happy tears ist, not gonna lie). Aber egal.

  Ich kann jedenfalls berichten, dass beim Organscreening alles fein verlaufen ist. Es ist einfach das Schönste zu hören, dass alles unauffällig aussieht. Wenn man dann auch noch das Baby im Bauch herumstrampeln sieht geht mir ja sowieso das Herz auf. Nach wie vor super surreal aber auch so ungewohnt realer auf einmal. Ganz schwer zu erklären. Der Gedanke, dass innerhalb von 22 Wochen ein kompletter Mensch, mit allem was dazugehört, herangewachsen ist, macht mir noch immer Gänsehaut. Und noch besser: dieser kleine Zwerg besteht einfach aus mir und meinem allerliebsten Menschen (neben genanntem Zwerg). Ein Gedanke bei dem ich jedes Mal zu heulen beginnen könnte.

Wir wissen jetzt übrigens auch endlich ob es ein Bub oder ein Mädchen wird! Jetzt geht’s erst mal ans Namen aussuchen. Das wird auch noch spannend. Auf unsere Top 3 haben wir uns schon geeinigt. Bzw. von geeinigt kann man eigentlich nicht sprechen, wir haben diesbezüglich einen sehr ähnlichen Geschmack. Im Grunde haben wir einfach die anderen Kandidaten ausgeschlossen. War eine Sache von Minuten. Entscheidungen treffen können wir. Könnte als Eltern eventuell auch ganz hilfreich sein.

Aber jetzt ein bisschen weg von der Tränendrüse. Kommen wir noch schnell zum Outfit. Das Kleid haben viele von euch inzwischen entweder bei mir oder auf Instagram bei anderen Mädels schon gesehen. Es ist sehr beliebt und ich habe überlegt, ob ich es mir zulegen soll. Ich finde es aber einfach so schön und ich hatte nichts Vergleichbares. Vor allem aber wird mir mein Bauch im Sommer und auf Urlaub danken. Da zwickt wirklich nichts, egal wie groß der Bauch noch wird.

 


Outfit Details

Tunika – H&M x Lovestories (hier – ich trage M)

Schuhe – no Name (alt)

Tasche – Aigner Munich Diadora S (hier – Farbe alt)

Brille – Ray Ban Aviator Gradient groß (hier)


You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    steffi
    11/07/2019 at 15:34

    oh soo schön das mit verfolgen zu dürfen.
    wie du strahlst ..

    das kleid ist auch sehr hübsch.
    Alles Liebe euch 3. 🙂 lg steffi

  • Reply
    Feinstens
    15/07/2019 at 9:53

    Liebe Ursula,

    dein Strahlen ist einfach umwerfend! Unglaublich schön mitanzusehen, wie glückserfüllt du aussiehst!
    Alles, alles Liebe dir,
    dein Feinstens Team

  • Leave a Reply