FITNESS FOOD & DRINKS LIFE & STYLE

Favorite Winter Kale Salad

Meinen absoluten favorite Winter Kale Salad gibt es bei uns ungefähr zwei mal die Woche – wenn nicht sogar öfters. Was will man mehr von einem Salat als unglaublich köstlich, schnell zubereitet und super gesund zu sein?! Na eben. Ein extra Benefit dabei ist, dass durch die Verwendung von robustem Kale der Salat auch am Abend noch genauso köstlich ist wie frisch gemacht – was man von anderen Salaten ja nicht unbedingt behaupten könnte. Deshalb… Wer dieses Rezept nicht zu Hause nachmacht ist selbst schuld.

Giveherglitter_Wintersalat-2

ZUTATEN für 2 Personen

Für den Salat:

4 Hände voll Kale = Grünkohl (man kann natürlich auch sämtlichen anderen Salat oder Grünzeug nehmen)

6 kleine festkochende Kartoffeln (gewaschen, ungeschält)

1 Avocado (gewürfelt)

2 Hand voll rohes Rotkraut (in dünne Streifen geschnitten)

4 EL klein gewürfelten Speck

Für das Dressing:

4 EL Olivenöl

1 EL Walnussöl (wenn nicht dann einen EL Olivenöl extra)

2 EL Apfelessig

1 EL Zitronensaft

½ TL Dijon Senf

Salz Pfeffer

1 TL Agavensirup

Die Kartoffeln in Wasser kochen bis man sie mit einer Gabel einstechen kann. Den Kale vom Stängel abzupfen und waschen. Entweder direkt so verwenden oder noch in feinere Streifen schneiden. Wichtig ist, dass man ihn vor der Weiterverwendung ordentlich mit den Händen durchknetet damit er ein wenig weicher wird. Dabei darf man ruhig ordentlich zupacken!

Den Kale in eine große Schüssel geben, das Rotkraut und die gewürfelte Avocado dazugeben. Die Kartoffel. (ich verwende sie warm und mit der Schale) in große Würfel schneiden und ebenfalls in die Schüssel hinzugeben. Den Topf von den Kartoffeln erneut auf den Herd stellen und aufheizen lassen. Den Speck darin knusprig anbraten und ebenfalls zum Salat geben.

Die Zutaten für das Dressing alle in ein Marmeladenglas füllen und ordentlich durchschütteln damit ein cremiges Dressing daraus wird. Dann nur noch über den Salat gießen und ordentlich durchmischen – Mahlzeit!

Rezept-Download

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Kerstin
    31/01/2016 at 13:12

    Oh der Salat sieht super lecker aus! Ich hab noch nie Kale Salad probiert aber es klingt einfach ZU lecker!!

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    • Reply
      Ursula
      01/02/2016 at 13:14

      Den musst du unbedingt ausprobieren! Ganz anders zu normalen Salaten und daher super füllend und lecker 🙂

      xx

  • Reply
    Stephi Drexler
    31/01/2016 at 13:42

    Klingt richtig gut ! Probier ich sicher bald mal aus 🙂
    X stephi
    http://stephidrexler.com

    • Reply
      Ursula
      01/02/2016 at 13:15

      Danke! 😉 Er ist wirklich wahnsinnig lecker 😉

      xx

  • Reply
    Mimi
    31/01/2016 at 20:21

    Köstlich sieht das aus! Ganz mein Geschmack! Wo kaufst du den Kale immer? Finde nie einen ..

    Alles Liebe,
    Mimi
    http://mimilooves.blogspot.co.at

    • Reply
      Ursula
      01/02/2016 at 13:15

      Danke 😉
      Bei meinem nächsten Denns gibt es ihn.

      xx

    Leave a Reply