Beauty

Best Of: Contouring & Bronzing Products

[Enthält Afilliate Links] Wenn etwas nicht fehlen darf in meiner Makeup Routine, dass ist das (neben Augenbrauen) ein wenig Bronzer und/oder Contour. Ohne ein wenig Farbe und Form im Gesicht, sieht jeder Makeup Look einfach nur flach aus. Während einem Bronzer Frische ins Gesicht zaubert, kann man mit Contouring Produkten kreativ werden und verschiedene Gesichtszüge anders erscheinen lassen. Ich zeige euch daher heute meine derzeit liebsten Produkte aus der Kategorie Bronzer/Contouring.

Best Of: Bronzer

Physicians Formula Butter Bronzer „Bronzer“ (hier)

Der Butter Bronzer ist derzeit mein absolutes Lieblings-Produkt. Ich mochte bisher schon sehr viele Bronzer aber dieser hier steht zurzeit wirklich ganz vorne auf der Liste. Alles daran ist perfekt (bis auf das Packaging vielleicht, aber das ist Geschmacksache). Angefangen von der butterweichen Konsistenz, bis hin zu Farbabgabe und der tollen Verblendbarkeit, ist alles top Level! Vor allem auch die Farbe ist spot on. Sie ist bronzy genug um Frische zu zaubern aber kühl genug um auch eine Contour hin zu zaubern. Der Butter Bronzer hat einen ganz leichten Sheen in der Formulierung (ohne Glitzer allerdings) was das Finish allerdings wiederum super schön und samtig werden lässt.  Ich liebe diesen Bronzer auch als Lidschatten. Einfach mit einem fluffigen Pinsel messy in der Lidfalte verblenden und ganz viel Mascara dazu – fertig ist der schnelle Alltagslook.

Benefit Hoola Bronzer (hier)

Der benefit Hoola Bronzer ist ein absoluter Klassiker und aus der Bronzer Welt nicht weg zu denken. Ich brauchte sehr lange um auch endlich mal zu zu schlagen. Das Packaging ist zwar wiederum nicht das Beste in meinen Augen aber darüber kann ich hinwegsehen, wenn das Produkt an sich toll ist. Auch hier überzeugt die Qualität und die Farbe. In der Farbe zeigt sich der Hoola Bronzer ein wenig tiefer im Braunton und ist auch im Vergleich komplett matt. Auch hier passt die Farbe perfekt um eine natürliche Contour zu schminken.



Best Of: Contouring

Charlotte Tilbury Filmstar Bronze & Glow „Fair/Medium“ (hier)

Ich glaube ich muss euch nicht noch einmal sagen wie toll ich dieses Duo finde. Vor allem, dass auch ein Highlighter dabei ist, macht es für mich perfekt um damit auf Reisen zu gehen. Die Contouring Seite hat eine wunderbar weiche Konsistenz aber lässt sich dennoch perfekt verblenden und sieht total schön aus auf der Haut. Von der Farbe her handelt es sich um einen kühlen Braun Ton der sich aber auch als Bronzer eignet werden man das so möchte und keinen wärmeren Bronzer zu Hand hat (sag ich ja – perfekt zum Reisen). Nicht nur die Contouring Seite ist wunderschön, auch der Highlighter ist einer meiner liebsten. So rechtfertigt sich vielleicht auch der Preis ein wenig. Immerhin bekommt man zwei top Produkte.

Kevyn Aucoin The Sculpting Powder „Medium“ (hier)

Das Sculpting Powder von Kevyn Aucoin ist ein absolut klassisches Contouring Powder. Hier finde ich auch das Packaging perfekt – nicht zu groß, schön kompakt und alles was man braucht, also einfach nur das Produkt. Viele Verpackungen bei anderen Produkten sehen auch noch Platz für einen (meist wahnsinnig miserablen) Pinsel vor den keiner braucht. Das Puder ist super easy zu Verblenden (was bei Contouring Produkten neben der perfekten Farbe das Um und Auf ist) und zaubert jedes Mal einen wunderschönen Schatten unter den Wangenknochen. In letzter Zeit habe ich nur zu diesem Produkt gegriffen – jeden einzelnen Tag.

Rodial Instaglam Contouring Powder (hier)

Dieses Contouring Power habe ich schon so oft verwendet, dass ich schon am Verpackungsboden angelangt bin. Das bei einem Contouring Produkt zu schaffen (das noch dazu so groß ist) ist eine große Leistung. Immerhin benötigt man jedes mal nur die kleinste Menge. Ihr könnt euch also denken wie das Produkt ist: perfekt in der Farbe, leicht zu Verblenden, nicht fleckig usw. Was hier ein wenig schmerzt ist der Preis, der tut weh – I know. Für jemanden der allerdings jeden Tag Contouring Puder verwendet und ein absoluter Junkie ist was das betrifft, ist es aber eine Investition wert. Was man hier allerdings auch bedenken muss ist, dass man mehr als doppelt so viel Produkt bekommt als beim Kevyn Aucoin Puder zum Beispiel. Seht ihr, ich finde immer Wege um einen hohen Preis zu rechtfertigen.



 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Larissa
    15/03/2018 at 11:59

    Schöner Beitrag!
    Ich finde ein Bronzer und vor allem das Contouring verleiht dem Gesicht das gewissen Etwas
    Liebe Grüße,
    Larissa

  • Reply
    Daniela
    15/03/2018 at 12:58

    Verwendest du beim Butter Bronzer den helleren Ton?
    Toller Beitrag :-*

  • Leave a Reply