Beauty

Alle IT Cosmetics Produkte die ich bisher probiert habe und meine Meinung dazu

[Werbung] Wenn es eine Marke gibt über die gerade alle reden bzw. auch mehr wissen wollen, dann ist es IT Cosmetics. Wenn man sich international ein wenig in der Beauty Branche herumtreibt, dann ist man an dieser Marke nicht vorbeigekommen. Seit kurzem sind ein paar der Produkte auch in Österreich bei Douglas erhältlich. Finally, würde ich sagen. Ich habe mich durch einige der Produkte getestet und kann euch nun mein Feedback dazu geben.

Ich hasse es wie lange es immer dauert bis es gewisse Beauty Marken nach Österreich schaffen. Manchmal kommt es mir so vor als hätten internationale Marken teilweise gar keine Muse auch in Österreich zu lancieren. Ich hoffe dem ist nicht so und es gibt einen anderen, plausiblen Grund. Wie dem auch sei. Ich freue mich aber dann umso mehr natürlich wenn es eine Marke dann doch geschafft hat in unser schönes Land Einzug zu halten.

Alle IT Cosmetics Produkte die ich bisher probiert habe und meine Meinung dazu

IT Cosmetics CC+ Your Skin But Better SPF 50 [Light]

Der absolute Klassiker der Linie. Ganz viele kennen sie schon und alle die sie noch nicht kennen wollen sie. So kommt es mir zumindest vor. Sie ist international der absolute Bestseller – ärger geht’s kaum. Wenn ein Produkt dann schon mit solch einem Ruf daherkommt wird es schwierig voreingenommen zu sein. Dementsprechend gespannt war ich als ich sie das erste Mal getestet habe. Das ist allerdings schon eine ganze Weil her. Sicher schon über ein Jahr – mindestens (bin derzeit bei meiner dritten Tube). Ich hab sie mir damals aus den USA mitbringen lassen – was für ein Aufwand.

Aber nun zu meiner Meinung. Wenn ihr mir auf Instagram folgt habt ihr bestimmt schon mitbekommen wie oft ich diese Foundation trage. Ich weiß sie heißt CC Cream aber im Grunde ist sie eine Foundation. Die Deckkraft ist sehr hoch und sie hält auch sehr lange. Nachdem sie aber mit sehr viel Skincare Benefits ausgestattet ist, kann man sie, was das betrifft, mit einer klassischen Foundation aber vielleicht auch nicht komplett vergleichen.

Ich liebe diese Foundation. Meine Haut mag sie einfach immer und der Glow den ich damit bekomme ist ein Traum. Wenn ich gefragt werde welche Fundation ich trage weil ich so schön strahle, dann ist es zu 90% diese. Es gibt sie auch in einer Glow Variante – diese habe ich zwar noch nicht probiert, mich würde nur interessiert wie glowy es noch sein kann. Für mich ist die klassische Version schon ziemlich glowy. Also um es noch einmal zu sagen – wer auf glowy steht, der liegt hier richtig. Und SPF50 ist sowieso ein Winner!

 

IT Cosmetics CC+ Your Skin But Better SPF 50 Oil Free Matte [Light]

Ich sag’s gleich vorne weg: die klassische CC Cream gefällt mir persönlich besser. Das liegt aber bestimmt hauptsächlich an meinem Hauttyp und meiner Präferenz was den Look angeht. Meine Haut ist trocken/dehydriert aber mit der Neigung zu Unreinheiten. Deshalb liebe ich es wenn Produkte schön feuchtigkeitsspendend und glowy sind.

Man muss aber auch sagen, dass sie Oil Free Matte Version nicht so matt ist wie ich das „befürchtet“ oder mir erwartet hätte. Ich würde es eher als Velvet Finish bezeichnen. Was die Qualität her betrifft steht sie aber klassischen Variante um nichts nach. Ich kann mir auch vorstellen, dass sie mir im Sommer super gefallen könnte. Dann wenns so richtig schön heiß ist und die glowy Version möglicherweise zu sehr zu rutschen beginnt. Mal sehen. Ich werde sie daher auf keinen Fall verbannen!

 

IT Cosmetics Bye Bye Pores Pressed

Ein ganz tolles Produkt! Ich verwende persönlich sehr wenig Puder. Wenn dann nur in der T-Zone. Wie gesagt: your girl loves the glow. Ich liebe ja sonst das Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finishing Powder. Das von IT Cosmetics kommt dem vom Finish her relativ nahe wie ich finde. Nur, dass das von Charlotte Tilbury noch ein wenig zusätzliche Deckkraft gibt und das von IT Cosmetics nicht. Beide daher als Alternative zu haben, ist perfekt.

Ich greife also wirklich wahnsinnig gerne dazu. Es ist wunderbar weich, verschmilzt perfekt auf der Haut und ist komplett unsichtbar. Manche vermeintlich „translucent“ Puder sind dann eher weniger durchsichtig auf der Haut und sie hinterlassen einen leichten weißen Film. Schlimmer geht’s kaum. Hier hat aber IT Cosmetics alles richtig gemacht.

 

IT Cosmetics Superhero Mascara

Das ist neben der CC Cream und dem Pinsel #7 (weiter unten) eines meiner Lieblingsprodukte der Marke (zumindest von dem was ich bisher testen konnte). Ich muss noch sehen wie lange sie hält ohne klumpig zu werden und einzutrocknen aber sonst alles bisher pipifein! Ich habe – ohne Scherz – seit dem Event am 14.2. keine andere Mascara verwendet. Say whaaaat?!

Was ich so sehr daran liebe? Das Finish natürlich in erster Linie. Eh klar. Mir geht es mehr darum wie sie sich trägt. Sie ist zwar nicht wasserfest und lässt sich daher auch super leicht entfernen, sie verschmiert mit Wasser aber dennoch nicht. Tränen sind überhaupt kein Problem – hab’s ausprobiert. Man hat danach maximal ein paar kleine Brösel unter dem Auge. Für eine nicht wasserfeste Mascara ist das aber ein Wahnsinn. Ich habe sonst sehr oft auf wasserfeste Mascaras gesetzt. Nicht weil ich ständig am Weinen bin, nein. Ich habe manchmal sehr tränende Augen oder generell das Problem, dass Mascaras unter den Augen verschmieren. Das habe ich hier nicht und sie lässt sich ohne Mühe entferne. Love!



IT Cosmetics Bye Bye Under Eye Concealer [Light Medium]

Irgendwie habe ich eine Love Hate Beziehung mit dem Concealer. Erstens finde ich komisch, dass die Farbeinteilung hier komplett anders ist. Laut Bezeichnung benötige ich hier nämlich eine dunklere Farbe als für die CC Cream. Was natürlich Bullshit ist, die Farbe ist tatsächlich sogar eine klitzekleine Spur heller. Die Farbbezeichnung ist hier aber einfach sehr irreführend, was ich nicht gut finde und auch ein bisschen gegen das Konzept der Marke „easy Makeup für alle“. geht. Aber gut. Nur mal so mein Input diesbezüglich.

Was ich an dem Produkt liebe ist die tolle Deckkraft. Mit dem Concealer kannst du echt deine Vergangenheit abdecken so arge Deckkraft hat er. Scherz natürlich aber so kleine Jugendsünde Tattoos schafft er tatsächlich. Bei mir trägt er sich den Tag über auch ganz gut. Ich verwende darüber allerdings kaum Puder, weil er sich sonst zu sehr absetzt bei mir. Schuld dafür ist in meinen Augen die Konsistenz. Sie ist sehr (!) dick. Und da wären wir bei dem Punkt der mir nicht so gut daran gefällt. Dicker geht’s kaum in einem Concealer. Es ist schon hart ihn aus der Tube zu pressen. Also ja, ich weiß nicht wirklich was ich dazu sagen soll. Es ist nicht mein liebster Concealer aber er ist auch nicht schlecht. Ich kann grundsätzlich schon sehen warum ihn manche heiß lieben, dann aber für mich dennoch nicht ganz nachvollziehen. Das kann aber auch nur an mir liegen.

 

IT Cosmetics Brow Power

Vor diesem Produkt war ich am meisten skeptisch denn (haltet euch fest) es gibt nur eine Farbe! WTF. Das war mein Gedanke. Wie soll denn das überhaupt gehen? Ich war mir zu 10000% sicher, dass die Farbe für mich wahrscheinlich zu dunkel sein wird. Der Trick dahinter ist, dass die Farbe dunkler wird je härter man mit der Miene aufdrückt. Das stimmt auch tatsächlich so. Mindblowing. Und guess what. Die Farbe passt zu mir. Ich darf zwar wirklich nur suuuper leicht aufdrücken, dementsprechend wird das Ergebnis aber auch wunderschön natürlich und nicht so aufgemalt. Ich liebe es. Die Miene ist übrigens nicht so ganz dünn und rund, sondern eher oval. Das ist natürlich Geschmacksache. Ich wünschte es gäbe ihn noch in einer dünneren Form aber ich komme dennoch super klar damit.

 

IT Cosmetics Heavenly Luxe Complexion Perfection Brush #7

Von den Pinseln der Marke habe ich bisher noch nicht so viel gehört. Wenn dann aber von diesem Duo Pinsel der sich für mich echt praktisch anhörte. Ich war zuerst skeptisch weil der Foundation Teil des Pinsel doch eher klein ist und ich eher große Pinsel bevorzuge (that’s what she said), nach der ersten Anwendung hat sich das aber erledigt. Pure Perfection. Wieder: seit dem Event am 14.2 habe ich keinen anderen Pinsel mehr für Foundation und Concealer verwendet. Die Größe des Pinsels ist übrigens auch perfekt um Creme/Liquid Bronzer und Blush aufzutragen – dazu mehr in diesem Beitrag.

 

IT Cosmetics Heavenly Luxe Wand Ball Powder Brush #8

  Hier brauche ich nicht viel zu sagen. Die Qualität ist top! Der Pinsel ist relativ groß und wahnsinnig flauschig. Perfekt also für sämtliche Puder Produkte. Nachdem die Form aber vorne eher spitz zusammenführt, kann man aber dennoch halbwegs präzise sein. Absolute Empfehlung daher.

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Astrid
    16/03/2019 at 9:05

    So ein toller Beitrag. Werde mir die Produkte nun genauer ansehen, da deine Meinung für mich viel wert ist. 😊🧡

  • Reply
    Feinstens
    18/03/2019 at 12:25

    Wenn Produkte (oder eine Marke) schon so sehr gelobt und angepriesen wird und sie dann tatsächlich auch noch einen selbst überzeugen, ja was will man denn dann mehr?! 😉
    Klar, die Erwartungen sind dann sowieso hoch gesteckt, aber umso schöner, wenn man für sich selbst auch eine positive Rezension abgeben kann.

  • Reply
    Lisa
    25/03/2019 at 16:59

    Die Illuminating Variante der CC Creme enthält Glitzerpartikel. Ich würde sagen die kann man sich sparen, wenn einem die normal CC Cream glowy genug ist. 🙂
    Den #7 Pinsel lieb ich auch total, ich nehm auch nur noch den zum Auftragen von Foundation.

  • Leave a Reply